*
B-top-BildWinter
Menu
MGV Schwarzwald MGV Schwarzwald
ChorPrämie ChorPrämie
Konzertchor Konzertchor
Leistungschor Leistungschor
Ohrwürmer Ohrwürmer
Tenorsuche Tenorsuche
Chorschule Chorschule
Jugendchor Jugendchor
Chorleiter Chorleiter
Vorstandschaft Vorstandschaft
Termine Termine
Soziales Engagement Soziales Engagement
Geschichte Geschichte
Jahr 2018 Jahr 2018
Jahr 2017 Jahr 2017
Jahr 2016 Jahr 2016
Projekt 16 Geist. K. Projekt 16 Geist. K.
Jahr 2015 Jahr 2015
Jahr 2014 Jahr 2014
Projekt 14 Brahms Projekt 14 Brahms
Jahr 2013 Jahr 2013
Jahr 2012 Jahr 2012
Jahr 2011 Jahr 2011
Projekt 11 Mozart Projekt 11 Mozart
Jahr 2010 Jahr 2010
Jahr 2009 Jahr 2009
Jahr 2008 Jahr 2008
Jahr 2007 Jahr 2007
Jahr 2006 Jahr 2006
Jahr 2005 Jahr 2005
Jahr 2004 Jahr 2004
Jahr 2003 Jahr 2003
Jahr 2002 Jahr 2002
Jahr 2001 Jahr 2001
1991 - 2000 1991 - 2000
1951 - 1990 1951 - 1990
1890 - 1950 1890 - 1950
Fotogalerie Fotogalerie
Videos-YouTube Videos-YouTube
Anfahrt Anfahrt
Mitglied werden Mitglied werden
Links Links
Gästebuch Gästebuch
Impressum / Intern Impressum / Intern
Datenschutzerkl. Datenschutzerkl.
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Statistik-Zähler für Website-Besucher

Gast

Es gibt bereits:



Besucher auf dieser Website

Die wichtigsten Ereignisse 2010

29. Dezember

Oberried
Hofsgrund

 

Zwischen den Jahren auf der "Halde"

Gerne folgen die Ohrwürmer in den letzten Jahren der Einladung von Tenor Martin Hegar zu einem festlichen Abend zwischen den Jahren im Foyer seines Hotels "Die Halde" auf dem Schauinsland. Unser Konzertabend für die zahlreichen Hotelgäste und "Fans" aus der Region wurde wie schon im Vorjahr durch Solobeiträge und gemeinsame Lieder mit der Opernsängerin Petra Labitzke bereichert.

4. Dezember

Schlosskeller Emmendingen

A-cappella-Abend im Schlosskeller

Auch in diesem Jahr waren die „Ohrwürmer“ wieder zu Gast im Emmendinger Schlosskeller. Mit Wortwitz, Stimmgewalt und einer Portion Selbstironie haben wir wieder einmal vor vollem Haus gesungen. Erstmalig brachten wir "Du Tropfst" und "Mr. Sandman" auf die Bühne. Das hat gut gekplappt. Auch die vielen neuen und abwechslungsreichen Ansagen begeisterten das gut gelaunte Publkum. Erst kurz vor 23:00 Uhr setzten wir mit "Cantique pour Noel" den vorweihnachtlichen Schlusspunkt!

www.schlosskeller-emmendingen.de


20. November

Jubiläumskonzert Freiburg-Kappel  

90 Jahre Gesangverein Kappel

Der Männergesangverein Kappel feierte mit einem Chorgruppenkonzert sein 90-jähriges Bestehen.
Gemeinsam mit dem Chören aus Buchenbach, Zarten, Ebnet, St. Peter, Kirchzarten und dem Gast Kappel gestalteten wir den musikalischen Abend. Mit 25 Sängern standen wir auf der Bühne und gaben mit "Wir machen Musik“, "Funiculi“ und "New York, New York" einen Eindruck von unserem Repertoire: Wie schon in Ebnet, natürlich ohne  Notenmappe, aber mit vollem Kontakt zum Dirigenten Michael Weh. Der Applaus sagte alles. Zum Abschluss standen alle Männerchöre, mit ca. 120 Sängern gemeinsamen mit zwei Liedbeiträgen auf der Bühne.


24. Oktober

Jubiläumskonzert Freiburg-Ebnet


100 Jahre Gesangverein Ebnet

Die Chorgemeinschaft Dreisamtal war zum Jubiläum des Gesangverein Ebnet erschienen. Da durften auch wir nicht fehlen. Mit knapp 30 Sängern standen wir auf der Bühne und gaben mit drei Liedbeiträgen einen Eindruck von unserem Repertoire: "Schwinge Dich auf“, "Kad si Bila Mala Mare“ und "Funiculi" wurden kraftvoll dargeboten, natürlich ohne Text- und Notenblätter in den Händen aber mit vollem Kontakt zum Dirigenten Michael Weh. Sein zufriedener Blick sagte alles. Zum Abschluss standen alle Chöre mit einigen gemeinsamen Liedbeiträgen auf der Bühne.

1. Oktober

Refektorium des Kloster Oberried


Eröffnungskonzert der Alemannischen Woche

Auch in diesem Jahr eröffnete der MGV die Alemannische Woche. Nach Eröffnung durch den Kinderchor stand die Schwarzwälder Balladen-Sängerin und Liedermacherin Roswitha Dold aus Stegen-Eschbach mit ihren besinnlichen Liedern zur Gitarre im Mittelpunkt des Programms.

Pressebericht



26. September Wallfahrtskirche Mariä Krönung Oberried


Der Schwarzmeer-Kosaken-Chor mit Peter Orloff

Das Konzert war eine musikalische Reise durch das alte Russland mit Romanzen, Geschichten und Balladen von Ausdruckskraft, Melancholie und Temperament. Der Name Peter Orloff ist vielen noch als Schlagersänger bekannt. Seine Karriere begann er aber bei den Schwarzmeer Kosaken. Der Männergesangverein Schwarzwald-Oberried eröffnete das Konzert mit "Chor der Prister", "Ave Verum" und "Caro mio ben". Die Schwarzmeer-Kosaken beeinduckten mit ihren gewaltigen Stimmen. Als Abschluss wurde das Wolgalied, "Ich bete an die Macht der Liebe" und  "Guten Abend, Gut Nacht" gemeinsam gesungen.

Pressebericht

17. September

Alter Pfarrhof Breitnau

Kleinkunstfestival Hochschwarzwald:
Die "Ohrwürmern" und "Nur die"

Aufbauend auf der guten Stimmung nach dem Auftritt von „Nur Die“ waren die Ohrwürmer gleich beim Publikum angekommen.  Das hatte sichtlich Freude an unseren Liedern. So macht ein Auftritt Spaß! Mit „La-Le-Lu, Nur der Mann im Mond schaut zu“ ging ein Gute-Laune-Abend in der Kleinkunstbühne Breitnau zu Ende. Wir kommen gerne wieder!

Was sagte die Presse dazu?


 

30. Juli-
1. August

Vereinsausflug nach Düsseldorf/
Essen

Mitgliederausflug

Alle 2 Jahre macht der MGV einen Vereinsausflug. Dieses mal ging es mit 55 TeilnehmerInnen nach Düsseldorf und Essen. Die Stadtführung in Düsseldorf war der Auftakt zu einem gemütlichen Abend in der Altstadt. Nach individuellen Aktivitäten stand der Samstagnachmittag im Zeichen des Weltkulturerbes "Zeche Zollverein" in Essen. Unser Fazit: Hier sollte man unbedingt gewesen sein (und noch mehr Zeit mitbringen)! Die sonntägliche Rheinschifffahrt bildete den geselligen Auftakt zur Rückreise mit gemeinsamen Abendessen im heimatlichen Oberried.

 

20. Juli

Volksbank Freiburg
Mitglieder-
versammlung,
Titisee

Mitgliederversammlung der Volksbank Freiburg

Die Volksbank Freiburg lud zur Mitgliederversammlung nach Titisee ins Kurhaus ein. Ca. 600 Gäste erfreuten sich der Darbietung der Ohrwürmer.

Weitere Infos auf: Südbaden Business 

 

11. Juli

Bildungshaus Kloster St. Ulrich

Kultur & Kulinarisches aus der Region

Die Landvolkshochschule im malerischen Tal von St. Ulrich hatte zu einem Sonntag mit Kultur und Kulinarischem aus der Region geladen. Da durfte die „Boygroup“ von der anderen Seite des Schauinslands nicht fehlen. Bei brillantem Sommerwetter bildete unser einstündiger Programmblock den kulturellen Auftakt vor den rund 100 Gästen im Vortragssaal.
   Nach dem Interview des Veranstalters mit Martin Lauby staunten die Anwesenden nicht schlecht als sie erfuhren, wie der Zusammenhalt der Ohrwürmer als Teil des Männergesangvereins Schwarzwald Oberried gelebt wird. Kultur ist eben vielfältig, in der Region und im Verein!

 

2. Juli

Scheune des Hotels "Die Halde"

Ein Sommernachtstraum

Lucia & Martin Hegar hatten zum Sommerfest auf die Halde geladen. Die Dixieland Combo um Trompeter Helmut Dold ("De Hämme") stimmte die Gäste auf der Terrasse bei sommerlich warmen Temperaturen und einem Aperitif auf 1.100 m Höhe ein. In der Scheune der Halde war anschließend kein Platz an den festlich geschmückten Tischen unbesetzt, als wir mit unserem Programm starten. Aus aktuellem Anlass hatten wir erstmals den Titel „Spielerfrauen“ im Programm. Das kam gut an! Für die musikalische Abwechslung sorgte der „Hämme“ mit frechem badischem Wortwitz und Virtuosität auf seiner Trompete. Unseren späten Ausklang auf der Terrasse werden wir in guter Erinnerung behalten. „La, Le, Lu – Nur der Mann im Mond schaut zu“ klang es um 1:00 Uhr in der sternenklaren Nacht. Danke, Martin, für diesen Sommernachtstraum auf der Halde!

27. Juni

Sängerhock im Munzinger Dreschschopf


Chortreffen beim Gemischten Chor Munzingen

Es trafen sich:

  • Kirchenchor Feldkirch
  • Männergesangverein Untermünstertal
  • Männgergesangverein "Schwarzwald" Oberried
  • Gemischter Chor Munzingen

 zum Sängerhock. Jeder Verein brachte ca. 20 - 30 Minuten einen Gesangsbeitrag zum besten. Bei herrlichem (sehr warmen) Wetter war mit Wurst, Kaffe Kuchen und allen möglichen Getränken auch für das leibliche Wohl gesorgt.


Foto: Gerd Lück

Foto: Gerd Lück

15. Mai

  Rainhof-      Scheune    

Kirchzarten-Burg

Ein volles Haus

Mehr als 400 Gäste bildeten die beeindruckende Kulisse bei der kulturellen Eröffnung der Rainhofscheune in Kirchzarten-Burg. Nicht jeder fand in der restaurierten Marktscheune des Kulturdenkmals einen Sitzplatz, aber alle waren sichtbar begeistert. In dem gut zweistündigen Konzert reichte der Spannungsbogen von A-Cappella Oldies bis zu den aktuellen Hits von Basta und den Wise Guys. Das sichtlich gut gelaunte Publikum nahm unsere Aufforderung zum Singen gerne an und so tönte aus vielen Männerstimmen: Wir haben Bindungsangst! Am Ende gab es viel Applaus und strahlende Gesichter bei Gästen, Veranstalter und nicht zuletzt bei uns. In geselliger Runde mit weiteren Liedbeiträgen klang der Abend aus.
Fazit: Wir kommen gerne noch einmal wieder!

Alle Bilder in der Fotogalerie sind Fotos von Gerd Lück. Besten Dank!


 

17. April

Hofgut Sternen


Ohrwürmer a cappella live

Ein kulinarisch und musikalisch genussreicher Abend in dem romantischen Hotel vor der Ravennaschlucht.


Bei strahlendem Sonnenschein startete der Abend für die Gäste mit einem Empfang vor dem Hofgut Sternen am Fußpunkt der Ravennaschlucht im Höllental. Unsere Trinklieder auf der Terrasse bildeten den Einstand zu einem kulinarisch-musikalischen Abend. Die gesanglichen Einlagen zwischen der Menüfolge sorgten für heitere Stimmung bei den zahlreichen Gästen im Speiseraum des Gasthauses.

Weitere Eindrücke auf unserer Fotogalerie

5. März

Alemannische Bühne Freiburg

 

 

Alemannische Bühne

Unser zweiter Auftritt im Mundarttheater beim Feierling und mit 150 Besuchern ein rundum gefüllter Saal.


Auch in diesem Jahr konnten wir die Gäste in unseren Bann ziehen. Unter den Gästen waren Veranstalter, die uns nach dem Konzert für einen Auftritt in Karlsruhe angesprochen und begeistert haben.

Mit Musik gibt es selbst in Mundart keine Sprachbarrieren.

 

Mitglieder-versammlung

Freitag, 19. Feb20:00 Uhr 

Landgasthof  „Zum Schützen" Oberried-Weilersbach

Mitgliederversammlung

  Wälderbure - Wolfgang Winterhalder und Nikolaus König sind Bure zum Alange

 

 Bure zum Alange und die Ohrwürmer (D)

2. Feb. 2010

Foyer SWR Studio Freiburg

Wenn die Wälder kommen

Kabarett und a cappella

Schon 2 Wochen vorher war ausverkauft. Der erste gemeinsame Auftritt der Wälderbure und Ohrwürmer lockte das städtische Publikum auch unter der Woche. Die Ohrwürmer waren nun bereits zum dritten Mal beim "freiburg-grenzenlos-festival": 2006 umrahmten sie im Vorderhaus einen Abend mit Florian Schröder, 2008 gab es im Jazzhaus ein Doppelkonzert mit "Diese wunderbare Band".

Dazu Klaus Gülker vom SWR:                    "Die Truppe aus Oberried ist längst nicht nur Kulturträger, sondern Kult."

 

22. u. 23. Jan. 

Brauchtumsabende der Narrengilde Oberried  

Gastauftritt der Ohrwürmer in der Goldberghalle

Fotogalerie

 

Foto: www.oberried.com

 

 

B-Fusszeile
Männergesangverein "Schwarzwald" Oberried e.V.  ♦  Telefon: +49 (0)172-1009708  ♦  E-mail: 1.vors@mgv-oberried.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail