*
B-top-BildWinter
Menu
MGV Schwarzwald MGV Schwarzwald
ChorPrämie ChorPrämie
Konzertchor Konzertchor
Leistungschor Leistungschor
Ohrwürmer Ohrwürmer
Tenorsuche Tenorsuche
Chorschule Chorschule
Jugendchor Jugendchor
Chorleiter Chorleiter
Vorstandschaft Vorstandschaft
Termine Termine
Soziales Engagement Soziales Engagement
Geschichte Geschichte
Jahr 2018 Jahr 2018
Jahr 2017 Jahr 2017
Jahr 2016 Jahr 2016
Projekt 16 Geist. K. Projekt 16 Geist. K.
Jahr 2015 Jahr 2015
Jahr 2014 Jahr 2014
Projekt 14 Brahms Projekt 14 Brahms
Jahr 2013 Jahr 2013
Jahr 2012 Jahr 2012
Jahr 2011 Jahr 2011
Projekt 11 Mozart Projekt 11 Mozart
Jahr 2010 Jahr 2010
Jahr 2009 Jahr 2009
Jahr 2008 Jahr 2008
Jahr 2007 Jahr 2007
Jahr 2006 Jahr 2006
Jahr 2005 Jahr 2005
Jahr 2004 Jahr 2004
Jahr 2003 Jahr 2003
Jahr 2002 Jahr 2002
Jahr 2001 Jahr 2001
1991 - 2000 1991 - 2000
1951 - 1990 1951 - 1990
1890 - 1950 1890 - 1950
Fotogalerie Fotogalerie
Videos-YouTube Videos-YouTube
Anfahrt Anfahrt
Mitglied werden Mitglied werden
Links Links
Gästebuch Gästebuch
Impressum / Intern Impressum / Intern
Datenschutzerkl. Datenschutzerkl.
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Statistik-Zähler für Website-Besucher

Gast

Es gibt bereits:



Besucher auf dieser Website

Die wichtigsten Ereignisse 2014


27. Dezember


Goldberghalle
Oberried
 

Jahreskonzert 2014

Das Jahreskonzert des großen Chores und der Ohrwürmer bot auch in diesem Jahr wieder ein großes Spektrum von weihnachtlichem, klassischem und modernem Liedgut. Als Premiere war es das erste Jahreskonzert, das wir vollständig ohne Notenblätter bestritten. Das wirkte sich hörbar positiv auf die musikalische Qualität aus. Fest mit im Boot waren unsere sechs neuen Sänger. Gerne geehrt haben wir aus den eigenen Reihen für 60 Jahre singen im Chor Adolf Wiesler und Konrad Zähringer, sowie Josef Lauby, Martin Riesterer und Gerhard Thomann für 25 Jahre.

Zum Pressebericht der BZ

13. Dezember

Schloßkeller Emmendingen

7 mal volles Haus

Kaum zu glauben, aber am Samstag waren die Ohrwürmer schon zum 7. Mal "live on stage" im Emmendingen Schloßkeller. Diese Kleinkunstbühne inspiriert uns wie keine andere zu einer Lockerheit, die von Beginn an für einen engen Kontakt zum Publikum sorgt. Das war auch diesmal wieder so. Und weil´s so ist kommen wir 2015 wieder!

P.S.: Leider war Urs krank und Martin musste kochen. Vielleicht sind wir ja 2015 komplett!

22. November

Klosterschiire Oberried

Heimspiel!

Daheim auftreten ist immer beides: Eine besondere Freude aber auch eine große Anspannung. Die Klosterschiire war schon früh vor dem Konzert restlos ausverkauft. Neben vielen Freunden waren diesmal noch mehr auswärtige Besucherinnen und Besucher dabei, die uns noch offenbar noch nie gehört und gesehen hatten. Wir haben uns auf beide eingelassen und damit einen tollen Konzertabend erlebt.

Tipp für 2015: Heimspiel ist am 21.11.! 

Ein großer Dank gilt an die Helferinnen und Helfern vom ganzen Chor für das eindrucksvolle Finger Food-Buffet und die vielen helfenden Hände am Konzertabend!

8. November

Rickenbach

Live im Hotzenwald

Nach gut einer Stunde Anfahrt trafen die Ohrwürmer in Rickenbach Willaringen ein. Die Turnhalle von Schule und Kindergarten war unser Auftrittsort. Die Halle war gut gefüllt. Mit jedem neuen Stück ließ sich das Publikum mehr auf die Stimmung ein, zum Schluss war der Applaus gar kaum zu bändigen. Der Abend war auch unsere Premiere für "Love is all around". In Summe: Ein schöner, kurzweiliger Abend bei Vollmond im Hotzenwald!

Presse

 
11. Oktober

Denzlingen

Unter Profis

Was für ein Saal, was für eine Bühne!
Bei der "Kiwani-Comedy-Night" im großen Saal des Denzlinger Bürgerhauses waren die Ohrwürmer die einzigen Laien auf der Bühne unter lauter Profimusikern. In zwei Sets mit je drei bis vier Titeln konnten wir die gut 400 ZuhörerInnen von unserem Können überzeugen. Unsere Anspannung war dennoch groß, da wir sofort 100% Leistung abrufen mussten.

Zum Abschluss eines Abends mit Akrobatik, Musik-Kabarett, Sängern und Musikern verabschiedeten sich alle Beteiligten mit einem gemeinsamen Lied von der Bühne.

Pressebericht

27. September

Güterhalle Bleibach

Klangvoll zu Zehnt

Unser dritter Auftritt auf der Kleinstkunstbühne in Bleibach war  zu unserer Freude wieder ausverkauft. Diesmal waren wir nur zu Zehnt, aber dennoch füllte unser Sound ganz gut den Raum und das Publikum war begeistert. Premiere gab es diesmal für Peter als unser "Gigolo". Das war auf Anhieb ein voller Erfolg.

Summa summarum ein gelungener Abend, mit einem späten Ausklang in der benachbarten Gastronomie.

Pressebericht

26. September

Klosterschiere
Oberried

Eröffnungskonzert "Alemannische Woche"

Da wir gerade vor ausverkaufter  Klosterscheune ein Spätsommerkonzert gaben, haben wir zur Eröffnung der Alemannischen Woche den "Knaschtbrüdern" den Vortritt gelassen.
Die zwei "Buebe us'm Wiesetal" begeisterten wieder einmal mit gekonntem Gitarrenspiel und tollem zweistimmigen Gesang und natürlich mit Jeannots witziger Moderation.

Herzlichen Dank auch an Frau Schöning und dem Kinderchor der Grundschule Oberried für ihren schönen Auftritt zu Beginn der Vorstellung.

Pressebericht

21. September

Klosterschiere
Oberried

Von Comedian Harmonists bis Frank Sinatra – MGV "mal anders"

In der heimeligen Atmosphäre der Klosterschiire fand unser  spätsommerliches Konzert vor voll besetztem Haus statt. Mit dabei waren die aktuellen Projektsänger und die "Ohrwürmer" aus den eigenen Reihen.  Singen ohne Notenmappen, ein lockeres Outfit, witzige Ansagen und für einen Männerchor ungewohnte Bewegungen - übrigens einstudiert von unserer Choreografin Petra Adam - bildeten die Voraussetzungen für einen unterhaltsamen Abend mit bekannten Melodien. Dabei sollten auch die Hits der Comedian Harmonists nicht fehlen. Der große Applaus und viele positive Stimmen nach dem Konzert haben unserem Dirigenten Michael Weh mit seinem mutigen Konzept einmal wieder Recht gegeben.

Pressebericht

Die Bilder

27. Juni

Aula Schulzentrum Kirchzarten

Benefiz-Konzert

Unser zweites Konzert im Abstand von vier Wochen in Kirchzarten war wieder sehr gut besucht. Das hat uns gefreut und beflügelt zugleich. Die gute Stimmung trug uns durch den Abend. Eine super Bühne und ein Raum mit toller Akustik! ->  Fotos

Gerne haben wir die Einnahmen der Arbeit des Elternbeirats des Marie-Curie-Gymnasium zur Verfügung gestellt. Auch einige unserer Sänger haben Kinder dort.
Der Pressebericht Seite 11

22. Juni

Oberried

Tradition im Dorf

Wie jedes Jahr haben wir gerne wieder als gesamter Verein unseren Beitrag zum  Festgottesdienst und zur Prozession an Fronleichnam geleistet.

Heim-Spiel

Antonie Hötzer  & Erika Rein, Zitter; Yinjun Zhang & Niklas Hötzer, Klavier, Mariele Loy, Mundart; Jonathan Herwerth & Analena Schuler & Laura Wachter, Gitarre; Hildegard Wiester & Veronika Gutmann & Carmen Müller, Akkordeon & Glockenspiel; Ein-Welt-Kreis; Werner Schär, Alleinunterhalter; Franz-Josef Winterhalter & Egon Schwär, Lieder; Ohrwürmer, a capella;

24. Mai

Klosterschiire
Oberried
 

Kurz aber heftig

Gerne haben wir beim 1. Oberrieder "Heim-Spiel" mitgemacht. Aus Oberried für Oberried war das Motto des Abends mit Oberrieder Künsterlinnen und Künstlern. Mit drei Stücken aus unserem aktuellen Programm waren wir in der voll besetzten Klosterschiire dabei.

10. Mai

Innenhof Talvogtei Kirchzarten
 

Die Ohrwürmer "Open Air"

Ein "Open Air" - Konzert wollten wir schon immer mal machen. Jetzt war es in Kirchzartens Talvogtei soweit. Am Tag zuvor haben wir noch gedacht, dass Regen und Kälte die Freude trüben, aber am Samtag wurde es besser. Ein paar Tropfen unter den großen Schirmen konnten die spürbare Freude des Publikums nicht trüben. Schön zu sehen waren neben unseren Fans die vielen neuen Gesichter unter den rund 200 Gästen im gut gefüllten historischen Innenhof.

Fotos

4. April

 

Freiburg

Historisches Kaufhaus

Brahms – Zigeunertänze, Männerchöre und andere Kuriositäten

Nach unserer intensiven Probenarbeit mit den Projektsängern wurde es ein eindrucksvoller Konzertabend! Im gut gefüllten, historischen Ambiente des Kaisersaals mischte sich Chor- und Instrumentalmusik der Romantik mit musikgeschichtlichen Vorträgen zu Brahms, Schubert und Schumann. Mit dem Konzert knüpften wir an das erfolgreiche Mozartprojekt an gleicher Stelle von 2011 an. Damals wie diesmal war es eine gelungene Kooperation mit der Abschlussklasse des Neigungskurses Musik des Wentzingen Gymnasiums Freiburg. Unser Chorleiter Michael ist dort Musiklehrer. Neben Männerchor und Abiturienten traten die Alt-Solistin Barbara Ostertag und unser Tenor Gerald solistisch auf. Als Klavierbegleitung brillierte Elisabeth Stäblein-Beinlich.

Siehe Fotos

7. März

 

Oberried

Weiter so!

Auf unserer Mitgliederversammlung haben wir den Vorstand und seine Beisitzer durch eine einstimmige Wiederwahl eindrucksvoll bestätigt. Wir freuen uns auf weitere zwei Jahre mit der bekannt guten Teamarbeit und dem
1. Vorsitzenden Gerald Lauby!

2. März

 

Oberried
 

Klosterzoo

Das „Drama mit dem Lama“ war Mottogeber für unseren diesjährigen Wagen bei der Oberrieder Fasnet. „Des Kloster ohne Lama, des isch bigott ä Drama - drum mache mir
mit’ m Kloster-Zoo, die Kinder un de Pfarrer froh!“ (Joachim). Berti tobte sich als Gorilla im Käfig aus, den wir tags zuvor auf dem Wagen aufbauten.

Danke an Heiner und sein Team für das wieder einmal große Engagement beim Wagenbau!

19. Januar

 

Freiburg
 

Alemannische Bühne Freiburg

Es war ein nahezu perfekter Konzertabend in der Stadt: Sound perfekt, Publikum gut gelaunt, wir Ohrwürmer ziemlich professionell, nach der Pause noch einen Tick besser als davor. Insofern schmeckten uns beim kulinarischen Ausklang Wurstsalat und Bier besonders gut. Und weil´s so schön war, kommen wir am 25. Januar 2015 wieder.  Der Termin steht.

4. Januar

Goldberghalle Oberried
 

Fotos

Pressebericht

Neujahrskonzert - Ausgezeichnet!

Unser großes Jahreskonzert fand diesmal gleich zu Anfang des neuen Jahres statt. Vor großer Kulisse war das Programm gleich von drei heimischen Chören geprägt. Der große Männerchor, die Ohrwürmer und "SingIt" - dem Projektchor der Jugendlichen - allesamt unter Leitung von unserem Michal Weh - sorgten für ein ausgesprochen vielfältiges Programm. Es spannte den Bogen vom weihnachtlichen Chorgesang über deutsche und englische Popsongs bis zum Schlager. Auch die Choreografie kam dabei nicht zu kurz, ganz auffällig beim "Cup Song" von "SingIt".
Vielfalt und Können überzeugten das Publikum, so dass mit Applaus nicht gespart wurde.

Eingebettet in den musikalischen Abend waren die Auszeichnungen für drei langjährige Sänger, allen voran unser Ehrensänger Albert Weber mit sagenhaften 65 Jahren Singen im Oberrieder Chor.
"Herzlichen Glückwunsch, Albert!"

B-Fusszeile
Männergesangverein "Schwarzwald" Oberried e.V.  ♦  Telefon: +49 (0)172-1009708  ♦  E-mail: 1.vors@mgv-oberried.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail